b3x

b2xy1

oeffnungszeiten

logo sprachpatenArbeitsgemeinschaft SPRACHPATEN Barsinghausen

SPRACHPATEN helfen bei der Integration

Seit 2012 engagieren wir uns ehrenamtlich für zugewanderte Menschen, indem wir Patenschaften für Familien, Frauen, Männer oder Schulkinder (in der Regel im 1:1 Verhältnis) übernehmen und vermitteln. Wir laden regelmäßig zum Erfahrungsaustausch ein, arbeiten im Projekt  „Übersetzungshilfe im Alltag“ mit und sind am „Runden Tisch Integration“ vertreten. 

Sprachpaten stehen Menschen, die neu in Barsinghausen sind und deren Muttersprache nicht deutsch ist, über einen längeren Zeitraum als Ansprechperson zur Verfügung. Durch den  persönlichen Kontakt in den Patenschaften erleichtern wir ihnen den Start in einer fremden Kultur und Umgebung. Dabei ist es wichtig, dass wir mit den Menschen deutsch sprechen und sie so schneller und besser mit unserer Sprache vertraut werden. Patenschaften sind eine gute Möglichkeit zum gegenseitigen Kennenlernen und im Alltag ergeben sich viele Gelegenheiten und Fragen, bei denen wir Hilfestellung geben können. Je nach Interesse und Voraussetzungen verlaufen die Patenschaften individuell sehr unterschiedlich. Dabei gilt der Grundsatz „Hilfe zur Selbsthilfe“. Patenschaften sind ein Gewinn für beide Seiten, denn der Kontakt zu „fremden“ Menschen und Kulturen ist auch für die Paten eine persönliche Bereicherung.

sprachpaten



Kontakt über das Freiwilligenzentrum

                   oder Email: <Klick hier>

 

Schreiben Sie uns
Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.